Der Internationaler Roma-Tag

Der Internationale Roma-Tag wird alljährlich seit dem Jahr 2007 von der Volkshochschule der Burgenländischen Roma veranstaltet. Die Veranstaltungen in Oberwart präsentieren   jedes Jahr einen neuen Themenschwerpunkt. Alljährlich werden Roma aus der ganzen Welt eingeladen um an der Veranstaltung teilzunehmen, einE ModeratorIn leiten durch die Veranstaltung die durch Referate verschiedener Fachleute ergänzt wird.